top of page

Updates aus Marokko

Iris Schlüter hat uns nochmal ein paar Updates zur Situation in Marokko geschickt. Die Familie hilft zusammen mit anderen vor Ort wo sie können und versorgen die Opfer. Wer etwas spenden möchte kann das nun auch via Paypal tun, das ist für den ein oder anderen etwas einfacher.

Überall in den Dörfern zeigt sich ein ähnliches Bild....große LKW's, Transporter können nicht reinfahren. Hubschrauber fliegen weiterhin. Wir kaufen morgen nochmals gross ein, was man alles für den Alltag braucht. Dann wollen wir uns für den Herbst/Winter vorbereiten, warme Kleidung, Pyjamas, Strümpfe.... Nachts wird es sehr kalt im Atlasgebirge. Bitte unterstützt uns oder andere Gruppen, eure Hilfe wird gebraucht.
PS: In den letzten 24 Stunden hatten wir an die 20 Beben (3 -4,9 auf der Skala)...man versucht damit zu leben, schwierig... Danke - Merci - Shukran an jeden Einzelnen von euch Iris & Thomas



51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page