Des Niklaus’ neue Kleider

Nach langer Zeit kommt der Nikolaus unsere Kinder aus Deuselbach und Rorodt wieder persönlich besuchen! Im Rahmen der Dorfwerkstatt wurde der heilige Nikolaus freundlichst angefragt, allerdings gab es ein Problem: In Zeiten der Gleichberechtigung haben nicht nur Frauen, nein, hatte auch der Nikolaus nichts Passendes zum Anziehen. Das Team Dorfleben überlegte nicht lange: Sie haben Weihnachtssteine bemalt und einen Spenden-Schneemann gebastelt um damit am St. Martinsfeuer Spenden für ein passendes Gewand zu sammeln.


Der Spenden-Schneemann wurde in den folgenden Tagen weiter gefüttert und so hat uns der Nikolaus sofort für Sonntag, den 05. Dezember zugesagt. Im Rahmen eines gemütlichen Treffens von Jung und Alt am Adventsfenster der Hochwaldstraße 14 können wir den Nikolaus endlich wieder Geschenke verteilen sehen – Weitere Infos folgen.

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender für diese tolle Unterstützung!

Arbeitskreis Dorfleben




38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute wieder Yoga!

Save the date!